Kontakt Impressum    
     
       Die Firma  
 

Die Fleischerei Kadach wird von Per Kadach und seiner Frau Beate in 5. Generation geführt. Qualität und Frische sind ein Markenzeichen des traditionsreichen Familienunternehmens seit 1846.

Im Fleischereibetrieb und in den 8 Filialen sind im September 2013 120 Mitarbeiter beschäftigt, davon 4 Fleischerlehrlinge.

In unseren modern ausgestatteten Produktionsräumen werden ca. 150 Fleisch- und Wurstspezialitäten selbst produziert, was 97% des Warenumfanges ausmacht.
  Beate und Per Kadach


Die Firmengeschichte:



1846 Wilhem August Kadach geb. 1821 gründet das Unternehmen











1868 Luise Kadach führt den Betrieb nach seinem Tod weiter
1888 Übernahme der Fleischerei durch Robert Paul geb. 1867
1937 Werner Kadach sen. geb. 1902 übernimmt die Fleischerei von seinem Vater
1945 Frieda Kadach geb. 1906 führt den Betrieb allein weiter
1963 Werner Kadach geb. 1940 wird Inhaber der Fleischerei
1972 Ladenvergrößerung durch Umbau der nebenan gelegenen
Druckereiräume in der Georgenstraße
1990 Eröffnung des Betriebsneubaus im Neudorfer Weg mit neuem
Hauptgeschäft. Das Geschäft in der Georgenstraße wird die
erste Filiale
1992 Eröffnung der Filiale in Schwarze Pumpe
1996 Gründung der Fleischerei Kadach GbR. Sohn Per Kadach
geb. 1967 wird Mitinhaber
1999 Neubau des Wohn-und Geschäftshauses "Forster Eck" in
der Georgenstraße
2001 Erweiterung des Produktionsbetriebes im Neudorfer Weg
2002 Eröffnung der Filiale in Hoyerswerda
2005 Beate Kadach, eine Diplomchemikerin tritt in den Betrieb ein
2005 Eröffnung einer Filiale im Kaufland Südeck - Cottbus
2006 Wir feiern 160 Jahre Fleischerei Kadach mit einem großen Hoffest
2007 Per Kadach übernimmt die Fleischerei
2008 Eröffnung einer Filiale im TKC-Center Cottbus
2010 Eröffnung einer Filiale in Weißwasser
2013 Eröffnung der 8. Filiale im Cottbus Center Nord